Datenschutzerklärung der Altruja GmbH

(Altruja GmbH, Augustenstr. 62, D-80333 München)

(Im Folgenden Altruja genannt)

Stand: 10.08.2011

1.    Allgemeines

Altruja ermöglicht die Abwicklung von Spendenkampagnen und nimmt als verantwortliche Stelle den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch auf unseren Webseiten oder der Nutzung des Altruja Social Fundraising Systems erhoben werden, unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Ergänzend zu diesen Datenschutzregelungen sind die AGB von Altruja zu beachten.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

2.    Transparenz

 

Um personenbezogene Daten zu schützen, ist es unser vorrangiges Ziel, Ihnen größtmögliche Transparenz bezüglich unserer Datenschutzmaßnahmen zu gewähren. Falls Sie noch Fragen bzw. Ergänzungen zu den unten folgenden Datenschutzbestimmungen wünschen, freuen wir uns über Ihre E-Mail an datenschutz(at)altruja.de.

 

3.    Protokolldaten

Beim Besuch einer unserer Webseiten werden Daten, die durch Ihren Webbrowser (z.B. Mozilla Firefox, Internet Explorer, Google Chrome, Safari etc.) protokolliert wurden übermittelt. Diese Daten werden ohne konkreten Bezug zu Ihrer Person in einer Protokoll-Datei zu statistischen und technischen Auswertungszwecken gespeichert.

Diese Daten umfassen Datum und Uhrzeit des Zugriffes auf unsere Webseiten, Ihre IP-Adresse, Art des Betriebssystems, Typ und Version Ihres Browsers. Mittels dieser Informationen können technische Fehler schneller ermittelt und behoben werden. Eine weitere Nutzung bzw. Verarbeitung dieser Daten erfolgt anonymisiert.

Bei einem möglichen Verdacht auf rechtswidriger Nutzung des Altruja Social Fundraising Systems oder technischer Beeinträchtigung der Sicherheit, behält sich Altruja das Recht vor, die vorhandenen Daten zur Abwehr auszuwerten.

4.    Bestandsdaten

 

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

5.    Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene bzw. firmenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus (z.B. bei der Anmeldung über die Altruja-Webseiten, der Nutzung des Altruja Social Fundraising Systems zur Spendenerhebung oder der Zusendung einer Mitteilung über unsere Webseite mitteilen. Darüber hinaus werden keine weiteren personenbezogenen Daten erhoben.

Folgende Daten werden erhoben:

5.1  Firmen

Bei der Anmeldung einer Firma über die Webseiten von Altruja werden folgende Daten erhoben: Firmenname, Kontaktdaten eines Ansprechpartners (Vorname, Nachname, E-Mailadresse, Telefonnummer), Adresse der Firma (Straße, Hausnummer, PLZ, Stadt, Land).

5.2  Organisationen

Bei der Anmeldung einer Organisation über die Webseiten von Altruja werden folgende Daten erhoben: Organisationsname, Kontaktdaten eines Ansprechpartners (Vorname, Nachname, E-Mailadresse, Telefonnummer), Adresse der Organisation (Straße, Hausnummer, PLZ, Stadt, Land), Status über Gemeinnützigkeit, Bankverbindungsdaten (Kontoinhaber, Kontonummer, Bankleitzahl)

5.3  Spender und Fundraiser

Bei der Nutzung des Altruja Fundraising Systems durch Spender und Fundraiser werden folgende Daten erhoben: Geschlecht, Name, Vorname, E-Mail-Adresse. Benötigt der Spender einen Zuwendungsnachweis gemäß §50 EStDV werden zusätzliche Daten erhoben: Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Stadt und Land)

Spender haben die Möglichkeit ihre Spenden anonym durchzuführen. Ihre Daten werden dabei durch das Altruja Fundraising Systems im Rahmen einer Spendenaktion lediglich für die Abwicklung der Spende verwendet und nicht veröffentlicht.

5.4  Verwendungszweck der Daten

Sämtliche personenbezogenen Daten, die im Rahmen der Durchführung einer Spendenaktion mit dem Altruja Social Fundraising System von Altruja anfallen, werden ausschließlich zu folgenden Zwecken verwendet:

(1)  Durchführung und Förderung von Spendenaktionen

(2)  Abrechnung von Spenden mit dem Kunden, dessen Verwaltung sowie Zahlungsdienstleistern von Altruja

(3)  Erstellung von Zuwendungsnachweisen

5.5  Weitere Verwendung der Daten

Eine Weiterverarbeitung dieser Daten findet lediglich im Rahmen von Auswertungen zur internen Prozessoptimierung bei Altruja statt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit dies für die Durchführung einer Spendenaktion erforderlich ist.

Altruja wird die mit der Verarbeitung der Daten befassten Mitarbeiter gemäß §5 Bundesdatenschutzgesetz auf das Datengeheimnis verpflichten.

Eine Weiterveräußerung personenbezogener Daten an Dritte wird ausgeschlossen.

6.    Einsatz eines Zugriffs-Analyse-Tools

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

7.    Einsatz eigener Cookies

 

Unsere Webseite verwendet eigene Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen (Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden). In unseren eigenen Cookies werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von Cookies generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies untersagen.

8.    Google AdWords Conversion Tracking

 

Diese Webseite benutzt Google AdWords Conversion Tracking, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google AdWords Conversion Tracking verwendet ebenfalls Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Verwendung von Cookies generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies untersagen.

 

9.    Sicherheit

 

Altruja setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

10.          Sonstige Rechte von Altruja

 

Altruja behält sich das Recht vor, personenbezogene Informationen in der Form zu nutzen, zurückzubehalten oder offenzulegen, wie es rechtlich notwendig ist, z.B. um Nutzerbeschwerden oder möglichen Gesetzesverstößen angemessen nachzugehen, die Integrität der Internetseite zu schützen, Ihre Anfragen zu beantworten oder z.B. um im gesetzlich erforderlichen Rahmen staatliche Ermittlungen wegen Gesetzesverstößen zu unterstützen.

11.          Auskunftsrecht und Widerrufsrecht

 

Jedem Nutzer steht gemäß §§ 20 Abs. 5, 35 Abs. 5 Bundesdatenschutzgesetz ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten oder den aktuellen Stand der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutz(at)altruja.de. Darüber hinaus können Sie uns Auskünfte, und gerne auch Anregungen per E-Mail oder Brief zusenden.

 

12.          Weitere Informationen und Kontakt

 

Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz(at)altruja.de.

13. Hinweis:

Diese Datenschutzbestimmung ist aktuell gültig und datiert vom 10. 8. 2011.

Das Recht auf eine Änderung bzw. Ergänzung der Datenschutzerklärung behält sich Altruja vor. Vor Ausübung dieses Rechts wird jeder angemeldete Nutzer mindestens zwei Wochen im Voraus per E-Mail informiert. Jeder Nutzer kann dann innerhalb der darauffolgenden zwei Wochen durch eine E-Mail mit entsprechendem Inhalt an datenschutz@altruja.de Widerspruch einlegen. Nachdem Widerspruch eingelegt wurde, kann der Nutzer das Angebot von Altruja nicht weiter nutzen. Bereits verarbeitete bzw. genutzte Informationen des Nutzers dürfen entsprechend der zuvor erteilten Einwilligung seitens des Nutzers weiter verarbeitet und genutzt werden.